CNC - Maschinentechnik
Maschinen für die spanabhebende und spanlose Fertigung
TISCHBOHRMASCHINEN mit Ø 13/18/22 mm Bohrleistung

 

TB22 – Tischbohrmaschine von sehr hoher Qualität mit elektronischer Regulierung der Bohrspindeldrehzahlen, Ausladung der Bohrspindel 250 mm, größte Bohrleistung in Stahl Ø 22 mm – in Gusseisen Ø 25 mm - größte Gewindebohrleistung in Stahl M10 – in Gusseisen M12, 10 Bohrspindeldrehzahlen mit Riemenantrieb 135 bis 1.900 U/min – elektronisch geregelt mit Zahnriemenantrieb 100 bis 2.000 U/min, Werkzeugaufnahme Mk2 – Bohrspindelhubbereich 110 mm – Bohrspindelantriebsleistung 0,57 kW mit Riemenantrieb – 1 kW mit elektronisch geregelten Antrieb, Säulendurchmesser Ø 100 mm, Tischgröße 400 x 300 mm – Grundplattengröße 560 x 400 mm, Abmessungen 770 x 580 mm x H 1.100 mm, Gewicht 150 kg.



Alle unsere Tischbohrmaschinen und Säulenbohrmaschinen können auch mit Anbaubohrköpfen ausgerüstet werden. Die Bohrköpfe werden mit zwei, drei und vier Spindeln geliefert. Das Lieferprogramm umfasst zahlreiche Varianten an Bohrköpfen. Die Werkzeugspannung erfolgt vorzugsweise mit Spannzangen, aber auch andere Werkzeugspannmöglichkeiten sind verfügbar. Größter Bohrdurchmesser Ø 18 bis 22 mm in Stahl 500 N/mm² - in GG25 - Ø 20 bis 24 mm – größter Gewindebohrdurchmesser M8 bis M12. Bohrspindeldrehzahlen je nach Ausführung bis 4.000 U/min in Abhängigkeit von der Ausgangsdrehzahl der Hauptspindel.