CNC - Maschinentechnik
Maschinen für die spanabhebende und spanlose Fertigung
Mobile SPEZIALKRÄNE - 100% Made in Europe

 

für sicheres Manipulieren in engsten Räumlichkeiten

 




EMK3200/4 – kompakter Mobilkran mit elektrohydraulischem Antrieb und Funkfernsteuerung – Ansteuerung der Bewegungen durch Proportionalventile, Lenkeinschlag 180°, hydraulisches Drehen des Hebemastes von 9°, Nenntragkraft im Fahrbetrieb (mit angehängter Last) 3.200 kg, maximale Fahrgeschwindigkeit 5 km/h, Steigfähigkeit 22% (ohne Last), maximale Hubhöhe 7 m bei einer maximalen Tragkraft von 1.000 kg, hydraulisches Teleskopieren des Auslegers, stufenlos regelbare Hebe- und Teleskopiergeschwindigkeit, Batteriespannung 48 Volt/500Ah – 220V Batterieladegerät im Kran integriert, Antriebsleistung der Hydraulikpumpe 8 kW, Abmessungen ohne seitliche Abstützungen zirka 0,98 x 3 m x H 2m, Eigengewicht zirka 3.100 kg.

Optional lieferbar: Seilwinde mit Kranflasche, hydraulisches Drehen des Hebemastes von 18°, seitlich ausfahrbare Abstützungen.



EMK3000/5 – kompakter geländegängiger Mobilkran mit elektrohydraulischem Antrieb und seitlichen Abstützungen – Ansteuerung der Bewegungen durch Proportionalventile, Lenkeinschlag 180°, hydraulisches Drehen des Hebemastes von +/- 9°, Nenntragkraft im Fahrbetrieb (mit angehängter Last) 3.000 kg, maximale Fahrgeschwindigkeit 3 km/h, Steigfähigkeit 18% (ohne Last), maximale Hubhöhe 5 m bei einer maximalen Tragkraft von 1.000 kg, hydraulisches Teleskopieren des Auslegers, stufenlos regelbare Hebe- und Teleskopiergeschwindigkeit, Batteriespannung 24 Volt/460Ah – 220V Batterieladegerät im Kran integriert, Antriebsleistung der Hydraulikpumpe 4,5 kW, Abmessungen ohne seitliche  Abstützungen zirka 0,96 x 2 m x H 2,2 m, Eigengewicht zirka 3.100 kg.




DMK2500/R – kompakter geländegängiger Mobilkran (auch für sehr schweres Gelände geeignet) mit elektrohydraulischem Antrieb und breitenverstellbarem Raupenfahrwerk, sowie Funkfernsteuerung – Ansteuerung der Bewegungen durch Proportionalventile, hydraulisches Drehen des Hebemastes 360°, Antrieb durch einen Dreizylinder DEUTZ® Dieselmotor mit 32 kW Leistung, Nenntragkraft im Fahrbetrieb (mit angehängter Last) 2.500 kg, maximale Fahrgeschwindigkeit 4,7 km/h, Steigfähigkeit 40% (ohne Last), maximale Hubhöhe 8 m bei einer maximalen Tragkraft von 400 kg, hydraulisches Teleskopieren des Auslegers, stufenlos regelbare Hebe- und Teleskopiergeschwindigkeit, Antriebsleistung der Hydraulikpumpe 4,5 kW, Abmessungen ohne verbreiterten Raupenfahrwerk zirka 1,43 x 3,84 m x H 1,95 m, Eigengewicht zirka 4.000 kg.




EMK2500/3 – kompakter geländegängiger Dreirad Mobilkran mit elektrohydraulischem Allradantrieb, Allradlenkung und Funkfernsteuerung (auch für das Befahren von schweren Gelände geeignet), Ansteuerung der Bewegungen durch Proportionalventile, Lenkeinschlag 180°, optional hydraulisches Drehen des Hebemastes von +/- 20°, Nenntragkraft im Fahrbetrieb (mit angehängter Last) 2.500 kg – bei 7 m Hubhöhe 440 kg, maximale Fahrgeschwindigkeit 3 km/h, Steigfähigkeit 22% (ohne Last), maximale Hubhöhe 8 m bei einer maximalen Tragkraft von 315 kg, hydraulisches Teleskopieren des Auslegers, stufenlos regelbare Hebe- und Teleskopiergeschwindigkeit, Batteriespannung 24 Volt/460Ah – 220V Batterieladegerät im Kran integriert, Antriebsleistung der Hydraulikpumpe 3 kW, Abmessungen zirka 1,6 x 2,4 m x H 2,4 m, Eigengewicht zirka 2.800 kg.